Red Bull 400 Sturm auf den Kulm 2013

Am Wochenende (19.5.2013) fand wieder der Sportevent „Red Bull 400 – Sturm auf den Kulm 2013“ satt.
Armin Hrouda war vom LRC mit von der Partie und hat sich der Herausforderung gestellt.

Er erreichte im Vorlauf (Lauf bis zum Schanzentisch / ca. 250 Meter) in seinem Vorlauf den tollen 11. Rang (von 38 Startern) und qualifizierte sich mit dieser tollen Leistung für das B-Final (Plätze von 51-100).

Im B-Finale (Lauf bis ganz oben / ca. 400 Meter) erreichte er mit einer Zeit von 7 min 21 sec den tollen 17. Rang im B-Finale. Das ergab den 66. Gesamtrang bei über 250 Starter.

Gratulation zu dieser tollen Leistung.
Infos zu diesem Bewerb findet ihr im Internet unterhttp://www.redbull.at/cs/Satellite/de_AT/Gallery/Red-Bull-400-Bilder-einer-Quälerei-021243057890267