LRC Gravity Almtal – Erfolgreiches erstes Rennen der EES!

Vergangenes Wochenende war das erste Rennen der Europen Enduro Series in PuntaAla!

 

Bei herrlichen Wetter wurden bereits am Freitag und Samstag die engen, flowigen Trails inspiziert, die auch mit teils sehr technischen Felspassagen gespickt waren.

 

Am Sonntag startete um 8:55 das Rennen. Es gab keinen Lift oder Shuttle, die 1800hm zu den Stages mussten aus eigener Kraft bezwungen werden.

10299385_10152192774244055_1247332780_n

 

In Stage 1 war bereits nach 300m fahrt für Michael Hüthmayr das Rennen vorbei – Technischer defekt, aber ohne Sturz!

Andreas Viehböck finishte in der „Pro Men“ als 27ster mit 4:00 Rückstand auf den Sieger.

Thomas Wiedernig fuhr den 22.Rang bei den „Masters Men“ und

Clemens Hörtenhuemer den 24.Rang bei den „Amateur Men“ ein.

DSC_0382

Fotos by: Nadine Bammer und Tom Wiedernig

 

Bester Österreicher wurde als 18ter Leitsberger Max mit +2:29!

 

Alles in allem blicken wir auf ein tolles Rennen zurück und freuen uns auf den SSES Stop #1 in Terlago kommendes Wochenende! Gratulation zu den Erfolgen!!! weitere Fotos auf Facebook: http://www.facebook.com/gravityalmtal