Johanna Simmer gewinnt den Traunsee Bergmarathon

Samstag, 5.7.2014,  fand der Traunsee Bergmarathon mit LRC Beteiligung statt.
Bei sehr schwierigen Wetterverhältnissen (schweres Gewitter gleich nach dem Start am Traunstein) freuen wir uns, das alle Gesund im Ziel angekommen sind.

Johanna Simmer hat mit 10h 50min die Damenwertung bei ihrem ersten Start bei diesem Bewerb (Gesamtdistanz über 70 km und 4.500 HM) gewonnen. Echt unglaubliche Leistung.
Margot Scherbaum erreichte mit einer Zeit von 13h 17min das Ziel in Gmunden.

Hödl Günther finishte den Gesamtmarathon mit einer Zeit von 11h 19min.

Günther Eckerstorfer hat ebenfalls das  Ziel mit einer einer persönlichen Bestzeit von 12h 36min über die Gesamtdistanz erreicht.

Über die Strecke Ebensee – Gmunden war Carla Steinmaurer mit ihren 13 Jahren die jüngste Teilnehmern und sie erreichte das Ziel mit einer Zeit von 7h 36min.

Roland Reiter erreichte das Ziel in Gmunden nach 5h 19min.

Über die Strecke Gmunden – Ebensee waren Lisa Kronberger mit einer Zeit von 7h 13min und Fritz Kronberger mit einer Zeit von 8h 55min.
Gewonnen hat diese Strecke Karoline Holzleitner aus Scharnstein.

johanna

carla

gü

 

 

 

 

 

 

siegerehrung

 

 

 

Wir gratulieren zu der tollen Leistung.