Richtlinien für Startgeldersatz 2016

Der Vorstand des LRC P.Max Almtal hat die Richtlinien für die Rückerstattung von Startgebühren für das Jahr 2016 überarbeitet.

Für 2016 gilt folgende Regelung:
Der LRC Almtal unterstützt sämtliche Starts von Vereinsmitgliedern bei folgenden Bewerben: Lauf- und Berglaufsport/Radsport/Triathlon/Skibergsteigen,
in einer maximalen Höhe von € 10,- pro Bewerb. Die Anzahl der Bewerbe/Mitglied ist nicht limitiert.
Voraussetzungen dafür sind:
Es muss unter dem Vereinsnamen LRC P.Max Almtal und in der Vereinsdress gestartet werden.
Meldung des Bewerbs mit Hilfe des Online Formulars zu finden unter „Verein – Formulare “ oder direkt unter folgenden Link: Startgeldersatz 2016