2 LRC Starter beim Transvulcania auf La Palma

Am 12. Mai 2018  fand der Ultramarathon „Transvulcania“ auf La Palma statt.
Leider konnte Johanna Simmer bei diesen Bewerb aus gesundheitlichen Gründen nicht an den Start gehen, aber es waren mit Martina und Wolfgang 2 LRC Mitglieder für den LRC am Start.

Anbei der Bericht von Martina:
Wolfgang und ich waren beide beim Transvulcania auf La Palma für den LRC am Start.
Ich habe den Halbmarathon des Transvulcania (24,28 km, 2100m im Anstieg und 689m im Abstieg) absolviert – gekämpft gegen den starken Wind (am Start hatte es 60 -90 km/h) und den Sand, den ich teilweise auch in Schuhen und Augen hatte. Schlussendlich als 86. von 156 Damen im Ziel.
Wolfgang startete beim Ultramarathon (74,33 km und 4.350m im Anstieg und 4.057m im Abstieg). Leider wurde er nach 24,28 km disqualifiziert, da er die Cut-Off Stelle nicht rechtzeitig erreicht hat – bedingt durch Magenprobleme.

Anbei noch ein paar Bilder von der tollen Veranstaltung.
Wir gratulieren zu den tollen Leistungen und wünsche Johanna Simmer schnelle und gute Genesung.