Kasberg Inferno 2020

 

Das 3. Kasberg Inferno ist Geschichte.

Hier gehts zu den ersten Bildern vom Inferno 2020
http://www.lrc-almtal.at/2020/03/09/erste-bilder-vom-3-kasberg-inferno-martin-trautwein/

Hier gibts noch mehr Bilder vom Inferno 2020
Bilder von Lilli Hauer, Fritz Hüthmayr, Renate&Florian Huemer und Carola Lang

Und noch mehr Bilder von Dominik Fessl @rallyepics.at

Das Wetterglück war heute an unserer Seite. Bei perfekten Wetter konnte heute das 3. Kasberg Inferno am Kasberg statt finden.
Anbei die Ergebnisliste und das erste Video.
Hier die Ergebnisliste:
Inferno_2020

Hier findet ihr das Anmeldeformular und die Ausschreibung für den Bewerb am 8. März 2020:
Anmeldung_Inferno_Korr

Die weltweit einzige Downhill-Serie auf Schnee geht in die nächste Runde.

Der LRC Almtal ist zum 3. Mal natürlich wieder mit dem Kasberg Inferno dabei und trägt das 6. Rennen im Rahmen des LINES schneefräsn Winter-Downhill-Cups aus.

Save the date: Das Rennen geht am Sonntag den 8. März 2020 über die Bühne.

Das „Kasberg Inferno 2019“ ist wieder Geschichte.
Die Tagessieger von 9. März sind Markus Hauer und Elke Rabeder.
Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den tollen Leistungen.
Hier die Ergebnisliste als Pdf Dokument:
Kasberg_Inferno_2019

Hier gibt es die ersten Bilder vom Kasberg Inferno 2019:
Hier gehts zu den Fotos von Martin Trautwein
Hier gehts zu den Fotos von Wolfgang Spitzbart
Hier gehts zu den Fotos von Dominik Fessl

Anbei noch ein kurzer Videoclip von der Veranstaltung. Der komplette Film von Moritz Mittermair folgt noch in den nächsten Wochen.

Das „Kasberg Inferno“ geht in die 2. Runde.
Am 9. März 2019 findet das 2. Kasberg Inferno statt.
Anbei findet ihr die Ausschreibung und das Anmeldeformular als PDF Dokumente:

2019 Ausschreibung Kasberg Inferno als PDF Dokument
2019 Anmeldung Kasberg Inferno als PDF Dokument

Anbei ein kurzer Teaser für 2019

Das war das Kasberg Inferno 2018
Kasberg Inferno After movie 2018 (Film von Brain Barn)

Am Sonntag, 25.März 2018 fand der das 1. Kasberg Inferno statt.
Es waren 98 Downhiller über die Skipiste „Madlries“ (3,1 KM / 650 HM) am Start.
Anbei die Ergebnisliste. Ein detaillierter Rennbericht / Bilder / Videofilm folgt noch in den nächste Tagen.
Ergebnisliste_kasberg_inferno

Bilder vom Kasberg Inferno 2018:
Link zu den Bildern vom Kasberg Inferno 2018

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Sponsoren, Kasberg Bergbahnen und allen die diese tolle Veranstaltung ermöglicht haben.

Anbei ein kurzes Video vom Startbereich (Drohne). Der fertige Videoclip vom gesamten Rennen wird von Moritz Mittermair noch geschnitten.

Kasberg Inferno 2018 (Film von Startbereich)

Kasberg Inferno „Trailer“ (Film von Michael Hüthmayr)

Kasberg Inferno „Streckenvideo“ (Film von Michael Hüthmayr)